Hauptseite

Aus VDAWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzlich Willkommen auf den Seiten der VDA Arbeitsgruppe Ablaufsimulation!


Die Arbeitsgruppe Ablaufsimulation hat zum Ziel Methoden, Schnittstellen und Werkzeuge im Umfeld der Ablaufsimulation gemeinsam zu entwickeln und zu standardisieren.
Ferner sollen Ergebnisse aus anderen Gremien, wie etwa der ASIM-Arbeitsgruppe Simulation in Produktion und Logistik, in die Praxis einfließen sowie gemeinsame Standards erarbeitet werden.

Auf diese Weise wird auch die Zusammenarbeit zwischen OEMs, Dienstleistern und Lieferanten vereinfacht.

Die Zusammenarbeit wurde im März 2005 initiiert. Den organisatorischen Rahmen bildet der VDA. Hier haben sich die Träger der Arbeitsgruppe innerhalb der Abteilung Logistik, unterhalb des Arbeitskreises Digitale Fabrik, angegliedert.
Derzeit sind Mitglieder der Arbeitsgruppe in alphabetischer Reihenfolge:

  • Adam Opel AG
  • AUDI AG
  • Bertrandt AG
  • BMW Group
  • Daimler AG
  • EDAG GmbH & Co. KGaA
  • MAN
  • Schäffler
  • Volkswagen AG
  • ZF Friedrichshafen AG

VDA Ausführungsanweisung



Achtung: Das Forum wurde wegen zu geringer Nutzung geschlossen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner

Anwendertreffen zum VDA Automotive Bausteinkasten

Um den Austausch der Informationen rund um den VDA Automotive Bausteinkasten auch außerhalb der Arbeitsgruppe zu gewährleisten, findet jährlich ein Anwendertreffen statt.

Falls Sie Interesse an dem Treffen haben, melden Sie Sich bitte unter folgender E- Mail Adresse: mailto:gottfried,mayer@bmw.de

Persönliche Werkzeuge